Vita

1989

Entwicklung eines bio-psycho-sozialen Behandlungskonzepts für das Kinder-Reha-Zentrum Fehmarn

 

1992-1994

Entwicklung eines ersten Konzepts der Ambulanten Rehabilitation von Erkrankungen des atopischen Formenkreises für die BKK

 

1995 - 2000

Mehrjährige klinische Erprobung gemäß § 63 SGB V eines komplex-therapeutischen Behandlungskonzepts für die Behandlung von Erkrankungen des atopischen Formenkreises unter wissenschaftlicher Begleitung durch den MDK-SH

 

2012 bis 2016

Eine exemplarische Untersuchung an Eltern Neurodermitis-kranker Kinder in vollstationärer Behandlung: :  Gibt es Hinweise auf Eigenschaften der „Sensory processing sensitivity" (SPS) bei atopisch veranlagten Persönlichkeiten?

 

2017 

Eine weitere exemplarische Untersuchung an Eltern Neurodermitis-kranker Kinder in vollstationärer Behandlung:  „Zeigen höher sensitive Eltern Neurodermitis-kranker Kinder Hinweise auf typische psychische Störungen?“

 

2018

Publikation Liffler P. et al.  2018: Gibt es Hinweise auf Eigenschaften der „Sensory processing sensitivity" (SPS) bei atopisch veranlagten Persönlichkeiten?, Zeitschrift Psychosomatische Medizin und Psychotherapie